Login Form

   

 

BBQS1024

Eine gute Soße macht noch jedes Essen lecker.

 

In diesem Sinne wollen wir euch heute ein Rezept für eine leckere BBQ-Soße vorstellen.

Ürsprünglich kommt das Rezept aus einem Weber Grillheft. Ich habe es jedoch Stück für Stück abgewandelt bis es in der heutigen Form vorlag. Ich mache immer gleich eine Größere Menge und fülle diese dann in Gläser, welche ich einkoche. So hält sich die Soße lange und kann immer zum Grillen (oder anderen Anlässen) kleine Portionen servieren.

 

Zutaten:

700g (Bio-) passierte Tomaten

300 ml Essig

340 g Tomatenmark

200 g brauner Zucker

300 g Honig (am besten Waldhonig)

1 EL Salz

1 EL Zwiebelpulver

1/2 EL getrocknete Petersilie (darf auch frisch sein ;-) )

1/2 EL Liebstöckelpulver

1 EL Suppengewürz

1 EL geriebener Koriander (am besten frisch gerieben)

1 EL geriebener Kreuzkümmel

1/2 EL Senf

Chilipulver/Cayennepfeffer nach Geschmack – Ich nehme hier etwa 1/2 TL

 

Apfelkompott (1/2 EL pro 100 ml Soße nach dem einkochen)

 

Optional: 2 Handvoll Räucherchips

 

Alle Zutaten außer dem Apfelkompott werden in einem Topf gemischt und bei gleichmäßiger Hitze 30-45 Minuten bei offenem Deckel kochen gelassen. Ensprechend der verbleibenden Menge wird je 100 ml Soße 1/2 EL Apfelkompott zugegeben und nochmal kurz aufkochen gelassen.

 

In dieser Form schmeckt die Soße schon sehr gut. Wer der Soße noch den extra Kick geben möchte, füllt sie in eine Feuerfeste flache Form und stellt diese bei indirekter Hitze (ca. 110°C) auf den Grill und gibt die zuvor gewässerten Räucherchips zu. Dies geht auch bei Gasgrills, ist aber etwas verzwickter. Ich nutze hier immer ein Aluschiffchen, in das die die Chips gebe und dass ich direkt auf die "Aroma Bars" (bei Webergrills) lege.

Nach 20-30 Minuten sind die Chips "verraucht" und man kann die Soße genießen oder wie oben beschrieben für den späteren Verzehr in Gläser abfüllen.

 

Viel Spaß beim nachkochen.

 

Erstellt von: B.A.Denser


   
Copyright © 2018 Nicht So Wild. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© ALLROUNDER